So praktikabel setzen wir DATEV Unternehmen Online ein:

Durch Einsatz von DATEV Unternehmen Online schaffen wir eine Vielzahl von Möglichkeiten, die zu vielen Verbesserungen hinsichtlich der Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Kanzlei sowie die daraus resultierenden Arbeitsergebnisse im Rahmen der Finanz- und Lohnbuchhaltung führen.

  • Effizienzsteigerung (z. B. optimierter Datenaustausch in der richtigen Art und Weise)
  • Kostenoptimierung (z. B. Vermeidung von unnötigen Buchführungskosten)
  • Zeitersparnis (z. B. kein Belegaustausch per Post oder E-Mail)
  • Fehlervermeidung (z. B. substantielle Reduzierung von manuellen Dateneingaben)
  • Automatisierung (z. B. OCR-Erkennung)
  • Unabhängigkeit und Flexibilität (z. B. direkter Zugriff auf die Finanzzahlen durch das Unternehmen)
  • Vereinfachung (z. B. Dokumentensortierung durch Einbeziehung intelligentes Scannen)
  • Sicherheit (z. B. Datenaustausch durch Einsatz Identity-Stick)

 

DATEV Unternehmen Online ist eine Software, die einen einfachen und sicheren Informations- und Datenfluss zwischen Unternehmen und Kanzlei ermöglicht. Mit dem System wird das Ziel verfolgt, Dokumente wie z. B. Rechnungen effizient an den Steuerberater zu übermitteln und gleichzeitig diese Papiere weiterhin im Original und zusätzlich in digitaler Form vor Ort vorzuhalten und Zahlungen aus dem dann zum Teil im Betrieb vorgelagerten Buchführungssystem zu erstellen. Durch die zeitnahe Informationsverarbeitung der Kanzlei hat das Unternehmen unabhängigen Zugriff auf die aktuellsten Unternehmenszahlen.

  • Die durch den Steuerberater erstellte und geprüfte Buchführung wird dem Unternehmen in einer Software zur flexiblen sowie unabhängigen Nutzung zur Verfügung gestellt. Der Unternehmer entscheidet, wann er welche Auswertung aus der Finanz- oder Lohnbuchhaltung einsehen möchte.
  • Zahlungsverkehr wird durch das Unternehmen aus der laufenden Buchführung heraus ohne zusätzliche Dateneingabe abgewickelt.
  • Unterstützung zur Erfüllung der durch die GoBD (Grundsätze ordnungsgemäßer Beleg- und Buchführung unter Einbeziehung von digitalen Daten) gestellten Anforderungen.
  • Verbesserung des internen Kontrollsystems (IKS).

 

© 2017 Meschede & Wehmeier

Click Me